Jockel & Wagner GmbH in Hannover

Meisterbetrieb Jockel & Wagner GmbH in Hannover

Gegründet wurde das Unternehmen von Paul Jockel, der die Firma bereits in den 90er Jahren zu einem stattlichen Kleinbetrieb von 12 Mitarbeitern führte. 2004 erfolgte die Übergabe der Geschäftsleitung an Jekatherina Jockel und Pawel Wagner (Neugründung).

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig

Wir möchten das Leben der Menschen schöner gestalten, daher ist der erste und wichtigste Blick der Bedarf des Einzelnen. Denn nur so erhält der Kunde das Produkt, das er verdient - nämlich das, was ihn glücklich macht! Seit mehr als 46 Jahren verändern wir Lebensräume, auf den jeweiligen Bedarf der Familien abgestimmt.  Wir steigern mit unseren Produkten und Dienstleistungen Ihre Lebensqualität! Leben heißt genießen! Es liegt uns am Herzen, Lebens(t)räume zu schaffen. Denn wir finden das Leben ist viel zu schön, um es nur im Urlaub zu genießen. Kraft für den Alltag zu schöpfen und gleichzeitig die positive Wirkung des “ Heims“ in sich aufzunehmen, ist unser Bestreben.

Jockel & Wagner GmbH in Hannover

Tradition

Unsere Firma besteht  aktuell seit dem 01.08.2004  und hat den heutigen Parkettmarkt maßgeblich mit gestaltet.

Modern

Nur wer die Geschichte kennt, kann die Zukunft gestalten.

Erfahrung

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung können wir umgehend reagieren, wenn spezielle Anforderungen gestellt werden.

Unser Standort in Hannover

sorgt für kurze Wege und direkte Erreichbarkeit.

Handwerk

Wir verlegen unser Parkett immer selbst. 4 eigene Fachhandwerker sind täglich für unsere Kunden im Einsatz.

Qualität

Die Herstellung unserer Produkte unterliegt neben den DIN- und EU-Normen unseren aus der Erfahrung entstandenen eigenen strengen Regeln.

Zertifizierung

FSC, PEFC, Real Wood. Nachhaltigkeit ist für uns keine Herausforderung, sondern selbstverständlich.

Jockel & Wagner GmbH in Hannover

So finden Sie zu uns

Jockel & Wagner GmbH

Adresse
Lister Kirchweg 109
30177 Hannover
Route anzeigen
Telefon
0511 - 660909
E-Mail

Weitere Informationen

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, U-Bahn Linie 3, 7, 9
Haltestelle „Vier Grenzen“
Von dort sind es nur noch ca. 80 m